akzenteblog

nachhaltigkeitsnotizen

Über einen „Ernährungskompass“ auf der Verpackung weist Nestlé seit 2005 konzernweit einheitlich Nährwert und Inhaltsstoffe seiner Produkte aus. Diese Informationen und weitere Inhalte zu qualitätsrelevanten Themen werden auf diversen Kommunikationsmedien zur Verfügung gestellt. Die Webseiten sind neuerdings über einen QR-Code auf der Verpackung erreichbar. Dr. Silvia Schäfer, Projektleiterin E-Business im Konzernmarketing bei Nestlé, stellt die mobile Anwendung auf dem Content Strategy Forum vor, das unser Kooperationspartner Script Communications von 01. bis 03. Juli in Frankfurt ausrichtet. akzente sprach vorab mit ihr über Nutzen und Grenzen der Verbraucherinformation. 

weiterlesen...